1

Schulsozialarbeit

 
 

Guten Tag und Herzlich Willkommen im Referat „Schulsozialarbeit“ des VBE Niedersachsen.
An dieser Stelle finden Sie aktuelle Informationen, die die Schulsozialarbeit in Niedersachsen, aber auch darüber hinaus betreffen.

Schulsozialarbeiter im VBE – Das sind Ihre Vorteile:

  • Rechtsberatung
  • Begleitung von Netzwerktreffen
  • Netzwerkpflege
  • Unterstützung bei Veranstaltungen der SchulsozialarbeiterInnen in Niedersachsen
  • Informationen aus Politik und Bildung zum Thema „Schulsozialarbeit“
  • Der VBE setzt sich in den Tarifverhandlungen für die Verbesserung der Konditionen für Schulsozialarbeiterinnen ein
  • Sammlung von Fachpublikationen
  • Kooperation mit der LAG Schulsozialarbeit

Dafür setzen wir uns ein:

  • Schulsozialarbeit an ALLEN Schulen in Niedersachsen
  • Gute Kooperation zwischen den verschiedenen, an Schule verorteten Berufsgruppen: Lehrkräfte, Sozialpädagogen, Schulpsychologie, Förderlehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter
  • Dem Aufgabenfeld angemessene Raumversorgung: Beratungsräume, Gruppenräume und Büro mit entsprechender Ausstattung
  • Gleiche und transparente Arbeitsbedingungen für Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter
  • Angemessene und gerechte Bezahlung (Ausgleich der Differenz für Schulsozialarbeiter zwischen Bezahlung nach TV-L und TVöD)
  • Einbettung der Aufgaben in ein Konzept „Schulische Sozialarbeit“
  • Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeitern eine Stimme geben
 

Unser Ziel ist es die Vernetzung der Schulsozialarbeiter und Schulsozialarbeiterinnen in Deutschland voranzutreiben, sowie die Arbeits-bedingungen der Fachkräfte nachhaltig zu verbessern. Dafür stehen wir Ihnen mit Rat und Tat sowohl im Einzelfall, als auch für Veranstaltungen von und für die Schulsozialarbeit zur Verfügung.
Sozialpädagogen und Sozialpädagoginnen, sowie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter sind in Deutschland immer noch zu wenig miteinander vernetzt, um gemeinsam für ihre Sache kämpfen zu können. Das liegt vor allem auch an den vereinzelten Arbeitsplätzen, die es für diese Berufsgruppe vor allem an Schulen gibt, dadurch entsteht das Gefühl alleine und auch machtlos zu sein. Doch das Gefühl trügt, wir sind viele, ganz besonders im Moment und wir müssen uns dafür einsetzen, dass Schulsozialarbeit, durchgeführt von entsprechenden Fachkräften, dauerhaft an Schulen verankert wird und somit multiprofessionelle Arbeit für und mit Schülerinnen und Schülern möglich gemacht wird.
Nutznießer dieser Anstrengungen sollen vor allem alle Schülerinnen und Schüler an möglichst allen Schulen Niedersachsens sein, die von der anderen Sicht- und Herangehensweise auf die Probleme und Schwierigkeiten unserer Kinder profitieren.



VBE-Landesgeschäftsstelle


Ellernstraße 38
30175 Hannover
Tel.: 0511/3577650
Fax: 0511/3577689
Mail: mail@vbe-nds.de
Internet: www.vbe-nds.de


Öffnungszeiten

Mo.u Mi.  08.30 bis 14.00 Uhr
Di.            08.30 bis 16.30 Uhr
Do.           08.30 bis 15.30 Uhr
Fr.             08:30-13.00 Uhr

 
 
 

Ansprechpartnerin

 
 

Jana Liedtke-Hoffmeyer

 
 

Kontakt:

 
 

 Ich freue mich auf eine intensive 
 Zusammenarbeit und einen guten
 Austausch mit Ihnen.

Pressemitteilungen:

 
 
 
 

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover