Themenbeihefter Didacta 2018

Bildungsgipfel wird digitalen Schub auslösen
Interview mit Dr. Andreas Gruchow – Mitglied des Vorstandes Deutsche Messe
Herr Dr. Gruchow, alle drei Jahre findet die didacta in Hannover als „Bildungsgipfel im Flachland“ statt. Vom 20. bis 24. Februar 2018 werden wieder zahlreiche Aussteller vertreten sein und über spannende Themen diskutieren. Gibt es gegenüber 2015 große Veränderungen in der Messekon-
zeption?
Ja, es gibt gegenüber dem „Bildungsgipfel im Flachland“ 2015 deutliche Veränderungen. Das zeigt sich zum Beispiel bereits in der neuen Positionierung auf dem Messegelände in Hannover.

mehr.......

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover