Fachtag Inklusiver Mathematikunterricht

26. 09. 2017 Diagnostizieren und Fördern in Klasse 1- 6 Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Hörsaalzentrum A14, Dienstag, 26. September 2017

Ort
Oldenburg
Hörsaalzentrum A14 Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Uhlhornsweg 49-55 26129 Oldenburg Tel.: (0441) 7 98 - 303 Fax: (0441) 7 98 - 19 30 39 E-Mail: ofz@uni-oldenburg.de Internet: www. ofz.de

Veranstalter
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, VBE-Nds., VDS

Termine
Di, 26.09.2017, 08:00 Uhr

Hauptvorträge
1. „Ergiebiges Mathematiklernen im Spannungsfeld zwischen individueller Förderung und gemeinsamen Unterricht“
Seit einigen Jahren finden sich im Mathematikunterricht verstärkt vielerlei Maßnahmen zur individuellen Förderung - gerade auch im Zuge der Diskussionen um Heterogenität und Inklusion. ........
2. „Gemeinsam Mathematik lernen - mit allen Kindern rechnen“
Die Gestaltung des Gemeinsamen Lernens aller Kinder erfordert Lernumgebun-gen, die Lernen auf unterschiedlichen Niveaus, aber auch Austausch und Kooperation miteinander möglich machen. .......
Flyer mit Programm und Infos zur Anmeldung hier! 

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover