Veranstaltungen für Päd. Mitarbeiter/innen

An verschiedenen Orten in Niedersachsen veranstalten wir spezielle Fortbildungen für päd. Mitarbeiter/innen.

Fortbildung für Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Interessierte

Kompetenzen fördern in Betreuung, Vertretung und Ganztag


Workshopbeschreibungen hier! Bitte aufklappen!

Workshop 1:

WS 1: Mehr Bewegung im ganzen Tag
Referenten: Chris H. Schulz (Sportpädagoge und Grundschulleiter) / Ann-Kristin Bremer (stellv. Grundschulleiterin)

Dieser Workshop nimmt die Rahmenbedingungen von Ganztagsschulen in den Blick und zeigt vielfältige Bewegungsmöglichkeiten in versch. Bereichen des Vor-und Nachmittags auf. Unter Berücksichtigung struktureller, personeller und räumlicher Voraussetzungen von Schule werden konkrete Vorschläge zur Schaffung von Bewegung gemacht und dessen Wirkung auf Lernen und Leben in der Ganztagsschule verdeutlicht.
(max. 25 TN)

Workshop 2:

WS 2: „Wir singen und meine Hände machen einfach mit – Spaß am Singen und Ausprobieren von kleinen Percussion Instrumenten”
Referentin: Insa Marie Wildt (Erzieherin)

Ziel des WS ist die Vermittlung von einfachen Rhythmen ohne Notenkenntnisse. Dazu nutzen wir kleine Percussion Instrumente die sich auch im Alltag finden.
(max. 15 TN)

Workshop 3:

WS 3: Kreative Bastelideen
Referentin: Kerstin Reupke (Päd. Mitarbeiterin)

In diesem Workshop fertigen Sie mit der Referentin Holz-Filz-Mobiles, als kreative Idee für Vertretung und Betreuung, an. Für den Workshop bringen Sie bitte 1 Handtuch mit.
(max. 15 TN)

Workshop 4:

WS 4: Umgang mit verhaltensauffälligen Kinder
Referentin: Petra Böker ( Förderschullehrerin)

Wie leben in einer Welt, die immer komplizierter wird - politisch, technisch, sozial. Man hat oft das Gefühl, man wird von dem, was um einen herum passiert, regelrecht überrollt. Wo finden wir noch Halt und Orientierung? Wir Erwachsene haben die Aufgabe, den uns anvertrauten Kindern diesen Halt und Orientierung zu geben.
(max. 15 TN)

Im Anschluss an den Workshop:
WS-Runde 1:

  • Bestandsaufnahme Kinder und Erwachsene.  
  • Betrachtung der eigenen Haltung

WS-Runde 2:

  • Möglichkeiten der Veränderung im Alltag. 
  • Praktische Interventionsmöglichkeiten von Wohlgefühl, Schutzräumen, Ausgleich durch Bewegung usw.

Wer sich für diesen Workshop entscheidet, muss in beiden Runden den WS 4 belegen.

Die Fortbildung für Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Interessierte ist eine Fortbildungsveranstaltung des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) Regionalverband Hannover/Braunschweig.

Sie wird in VeDaB unter der Veranstaltungsnummer VBE19.43.01 geführt.

Termin: 25. Oktober 2019,

Tagungsort: Asternschule Nordstemmen, Asternstr. 13, 31171 Nordstemmen
Die Einführung der inklusiven Schule und der Umbau zu Ganztagsschulen stellen zwei wesentliche Veränderungen des niedersächsischen Schulsystems dar. Ohne die Mitarbeit des pädagogischen Personals in den Schulen sind diese Herausforderungen kaum zu bewältigen. Beide Veränderungen erfordern neue Konzepte für den Schulalltag sowie die personelle Integration in das System Schule.
Der Fachtag für Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Betreuung und im Ganztag widmet sich speziell der Gruppe des pädagogischen Personals an Schule und befasst sich mit zentralen Themen aus der Perspektive dieser Gruppe. Dazu zählen ganz konkrete Handlungsstrategien im Umgang mit Schülerinnen und Schülern sowie Angebotsformen in der Arbeit mit diesen.
Flyer zum Download hier!


 
 

Fotos von früheren Tagungen

Hannover

1
2
3
4
5
6
Registerlasche
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl.

Vechta

Vechta 1
Vechta 2
 

Vergangene Veranstaltungen

Datum Ort

25.10.2019

Nordstemmen

19.05.2017

Vechelde

02.12.2016

Vechta

27.11.2015

Hannover

05.12.2014

Vechta

19.03.2014

Obernkirchen

06.11.2013

Nordstemmen

02.11.2013

Hittfeld

19.11.2013

Rostrup/Bad Zwischenahn

25.10.2012

Osnabrück

20.09.2011

Hannover

07.10.2011

Meppen

18.11.2011

Vechta

29.10.2010.

Posthausen

letzte Veranstaltungen

Nordstemmen

Die Fortbildung für Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Interessierte ist eine Fortbildungsveranstaltung des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) Regionalverband Hannover/Braunschweig.

Termin: 25. Oktober 2019,

Tagungsort: Asternschule Nordstemmen, Asternstr. 13, 31171 Nordstemmen
Die Einführung der inklusiven Schule und der Umbau zu Ganztagsschulen stellen zwei wesentliche Veränderungen des niedersächsischen Schulsystems dar. Ohne die Mitarbeit des pädagogischen Personals in den Schulen sind diese Herausforderungen kaum zu bewältigen. Beide Veränderungen erfordern neue Konzepte für den Schulalltag sowie die personelle Integration in das System Schule.
Der Fachtag für Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Betreuung und im Ganztag widmet sich speziell der Gruppe des pädagogischen Personals an Schule und befasst sich mit zentralen Themen aus der Perspektive dieser Gruppe. Dazu zählen ganz konkrete Handlungsstrategien im Umgang mit Schülerinnen und Schülern sowie Angebotsformen in der Arbeit mit diesen.
Flyer zum Download hier!

Vechelde

Am 19. 05. 2017 veranstalten wir für Päd. Mitarbeiter/innen an Grundschulen einen Fachtag in der Albert-Schweitzer-Grundschule in Vechelde. geschlossen. In den nächsten Tagen bekommen die angemeldeten Teilnehmer/in- nen per Mail eine Mitteilung über die Workshop-zuteilung.

Programm zum Download

Bericht zum Fachtag

Nachlese aus "zeitnah"

Vechta


Viele rechtliche Fragen nicht eindeutig zu beantworten
Mit fast 100 Teilnehmern war der Fachtag für pädagogische Mitar- beiter mit dem Schwerpunkt „Inklusion“ in der Alexander-schule Vechta sehr erfolgreich. Dieser wurde vom VBE-Bezirks-verband Weser-Ems in Koope-ration mit dem Kompetenz-zentrum für Lehrerfortbildung der Uni Vechta durchgeführt.
Pädagogische Mitarbeiter kritisieren fehlende Unterstützung in ihrer Tätigkeit
Der ganze Artikel aus "zeitnah"

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden