Schul(raum)gestaltung Neue Medien

Gesund und sicher in der digitalen Welt – für Klein und Groß
Auerbach Stiftung verteilt kostenlos Medienpakete an Kitas, Kindergärten und Schulen für eine gesunde Mediennutzung
Wann schläft eigentlich das Handy? Ist es okay, während der Hausaufgaben mit seinem Kumpel zu chatten? Und warum braucht man überhaupt Handyregeln? Diese Fragen sind ein Dauerbrenner an Schulen und auch zu Hause.
Die Auerbach Stiftung möchte bei diesen und weiteren Fragen rund um den gesunden Umgang mit digitalen Medien Hilfestellung bieten. Und so hat die Stiftung gemeinsam mit dem medhochzwei Verlag 5.000 Grund- und weiterführende Schulen sowie 5.000 Kitas und Kindergärten angeschrieben und ihr Medienpaket vorgestellt, das gemeinnützige Einrichtungen kostenlos bei der Stiftung bestellen können, um Erzieher und Lehrer bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Die Aktion ist im August erst angelaufen, freut sich aber dennoch bereits großer Beliebtheit – wö-
chentlich werden Tausende Medienpakete bei der Stiftung angefordert – und die Resonanz ist durchweg positiv.
Der gesamte Themenbeihefter hier zum Download!

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden