VBE Nds

Der VBE Niedersachsen wünscht ein gesegnetes, ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2020.

 
 

Hauptmenü

 
 

Wer sind wir (Organisationsstruktur)

Interessante Angebote


Verbandszeitschrift

Zeitnah 11-12 2019


Niedersächsischer Lehrerkalender

Schuljahr 2019/2020

Bestellformular hier!

Drucken Sie bitte das Formular aus und schicken es uns dann zu. Die Auslieferung erfolgt zeitnah.

Ab dem 27. Mai 2019 können wir Ihnen den VBE-Kalender 2019/20 zusenden.
Der pädagogische Jahreskalender 2019/2020 im handlichen DIN-A5-Format (Spiralheftung) enthält auf 252 Seiten u. a. folgende Teile:

  •  VBE-Informationen
  • Jahresübersicht
  • Schuljahresterminer 2019/20
  • Lehrer-/Schüler-Std.-übersichten
  • Kl.-führung, Protokolle, Listen etc.
  • Kalendarium f. d. Sj. 2019/2020
  • Schul- und Berufsalltagsrecht im Überblick
  • Schüler- und Notenlisten

Lehrerbüro

Ansprechpartnerin

Erika Siebeneck
Online Marketing
E-Commerce Lehrerwelt.de/ Lehrerbüro.de

AAP Lehrerfachverlage GmbH
Veritaskai 3, 21079 Hamburg
Tel. +49.(0)40.325083-104
E-Mail: e.siebeneck@lehrerwelt.de
Skype: siebenecke@lehrerfachverlage.de
www.lehrerwelt.de


Aktuelles

 
 

Demnächst sind wieder Personalratswahlen:

Die Wahlvorstandsschulungen sind abgeschlossen. Die Veranstaltungen, 2 in Lüneburg, 2 in Hannover, 1 in Braunschweig 1 in Osnabrück und 1 in Haselünne, waren sehr gut besucht.
Vielen Dank an alle Teilnehmer/innen für Ihr Interesse!

Personalräteinformationen hier!

 
 

PR-Info zum Thema „Abordnungen von Förderschullehrkräften"

1. Fahrtstrecke:
2. Fahrtzeit:
3. Dienstreise, Reisekosten:
4. Info:

 
 
 

Petitionsausschuss tagte am 24. 09. 2019 zum Thema "Besoldung"

Am 24. 09. 2019 tagte in Hannover der Petionsausschuss u. a. zum Thema "Besoldungsanhebung für Grund-, Haupt- und Realschullehrer von A12 nach A 13". Es ging hoch her. Hier die Veröffentlichung im "Rundblick - Politikjournal für Niedersachsen"! Die Äußerungen zum o. a. Thema finden sich auf Seite 2 und 3. Das ist schon lesenswert!!!!!! .... Download!

Ministerpräsident Stefan Weil im Melchers 1715 in Vechta bei einer Wahlkampfveranstaltung für einen Kandidaten zur Vechtaer Bürgermeisterwahl


Zitat: Oldenburgische Volkszeitung vom 19.09.2019, Seite 10:
Im o.a. Artikel steht folgende Aussage von unserm Ministerpräsidenten Stefan Weil:
"Weil bekräftigte auch seine Position, dass Lehrer an Gymnasien und Grundschulen gleich viel verdienen müssten. Die Grundschulen seien wichtiger denn je. Dort würden die Grundsteine für den späteren Weg gelegt."
Kommentar von uns: Wir snd gespannt, ob er das ernst meint!

VBE Nds
 
 
Pressemitteilungen
 

Presse aktuell

Brandheiße Themen

Äußerungen aus dem Landesvorstand

Pinnwand
 

Aktuelle Pinnwand

  • Pinnwand Nr. 85

    „STAGNATION IN DER BILDUNGSPOLITIK ÜBERWINDEN!“ – Bildungsoffensive und Investitionsbereitschaft statt Stillstand und halbherziges Handeln – „Die ...

    mehr
 
 
 
 

Digitalisierung in Schulen

Neue Stellungnahme zur Digitalisierung in Schulen! Der VBE fordert: "Es müssen endlich Taten folgen!!!!!!!!!
Die gesamte Stellungnahme hier zum Download!

 

Veranstaltungen

 

"Was ist los?" oder "Wo geht`s hin?"

  • Junglehrertag VBE 2020

    20. 02.2020 Die Fortbildung „Junglehrertag 2020“ für Berufseinsteiger*innen, Lehramtsanwärter*innen sowie Interessierte ist eine ...

    mehr
  • 9. Deutscher Schulleiterkongress 2020

    19. bis 21. 03. 2020 Schulen gehen in Führung – mit mehr als 3.000 Teilnehmern, 100 Vorträgen & Workshops und über 120 Top-Referenten ist ...

    mehr
  • Usbekistan

    09.04. – 18.04. 2020 (Osterferien) Studienreise für Lehrkräfte i.R. und Interessierte! – Grundreisepreis: € 2.245,- pro Person Zauber der ...

    mehr
  • Donau - Kreuzfahrt

    19.05. bis 27.05.2020 Von Wien bis ans Schwarze Meer IHRE HIGHLIGHTS • Passage „Eiserne Tor“ • Fahrt in den Chilia-Arm • Fahrt in den Sulina-Arm bis ...

    mehr
 

 
 
Jungelehrertag 2020
 
 

Überregionale Veranstaltungen


© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden