Pinnwand Nr. 87

VBE-Landesvorsitzender Franz-Josef Meyer zur Halbjahres-Pressekonferenz:

„UNTERRICHTSVERSORGUNG WEITERHIN BESORGNISERREGEND!“
Zusätzliche Schritte zur Sicherung der Unterrichtsversorgung im Schuljahr 2020/21
„Bei der Vorstellung der aktuellen Zahlen zum Schulhalbjahr bestätigte Minister Tonne die bereits bekannte durchschnittliche Unterrichtsversorgung von 99,6%, wobei die Gymnasien mit einem Wert von 102,2% wie erwartet am besten versorgt sind.
Die Sek I Schulen leiden dagegen weiter unter dem akuten Lehrermangel mit einer rechnerischen Versorgung von weit unter 100 %. Die Zahl der Abordnungen hat mit weiteren 500 „Köpfen“ und insgesamt 23.034 Stunden einen neuen Höchststand erreicht. Das sind besorgniserregende Zahlen insbesondere mit Blick auf das kommende Schuljahr mit der Rückkehr zu G 9“ so Meyer in einer ersten Stellungnahme........mehr!

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden