Pinnwand Nr. 52

Die erste Personalratswahl nach dem neuen PersVG ist gelaufen. Das ist Grund, Dank zu sagen allen Helferinnen und Helfern, den Kan-
didatinnen und Kandidaten und vor allem den Wählerinnen und Wählern. Die Auflösung des Fachgruppenprinzips hat den Stimmen, die bei
den 1-Personen-Fachgruppen unter den Tisch fielen, eine Basis gegeben.
Der VBE konnte die Zahl seiner Sitze in allen Stufenvertretungen stark erhöhen. Das gilt für die Liste der Beamten wie für die Liste der Beschäftigten. Auch im Hauptpersonalrat beim MK hat der VBE seine Position gestärkt. Ihr Vertrauen ist uns Verpflichtung. Die VBE-Personalräte werden die Interessen aller Lehrerinnen und Lehrer sowie des pädagogischen Personals engagiert, kompetent und sachgerecht vertreten. Eine starke Personalvertretung ist bei den anstehenden Problemen der Umsetzung der inklusiven Schule, des
Ganztags und ganz allgemein der Lehrerversorgung von großer Bedeutung.

Download Pinnwand Nr. 52

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden