04.02.2020

VBE-Landesvorsitzender Franz-Josef Meyer zur Halbjahres-Pressekonferenz:

„Nach großen Erwartungen folgt Ernüchterung!“

- Zusätzliche Schritte zur Sicherung der Unterrichtsversorgung im Schuljahr 2020/21 -

 
 

"Bei der Vorstellung der aktuellen Zahlen zum Schulhalbjahr bestätigte Minister Tonne die bereits bekannte durchschnittliche Unterrichtsversorgung von 99,6%, wobei die Gymnasien mit einem Wert von 102,2% wie erwartet am besten versorgt sind. Die Sek I Schulen leiden dagegen weiter unter dem akuten Lehrermangel mit einer rechnerischen Versorgung von weit unter 100%. Die Zahl der Abordnungen hat mit weiteren 500 „Köpfen“ und insgesamt 23.034 Stunden einen neuen Höchststand erreicht. Das sind besorgniserregende Zahlen insbesondere ........mehr!

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden