VBE Region Weser-Ems

 

 
 

VBE Region Weser - Ems

bei Facebook

 

Regionalversammlung in Stapelfeld 2019

Wichtige Vorankündigung!!!!!!!

Am Donnerstag, 13. Juni 2019 in der Zeit von 09:00 - 16:30 Uhr findet in Stapelfeld die nächste Regionalversammlung der VBE Region Weser-Ems statt. Alle Information incl. Programm finden sich demnächst, nachdem die Einladungen verschickt sind, hier.

Anmeldung hier!

 
 

 
 

Um die einzelnen Bezirke zu sehen, klicken Sie bitte auf die Karte! Der neue Bezirk umfasst den gelben Bereich links.

 

Es gibt mehr Geld!!!!!!!!!!!!

Die Tarifverhandlungen 2019 sind abgeschlossen.

Wir fordern!!!!

Gleiches muss gleich behandelt werden, gleiche Einstufung aller Lehrämter, gleiche Beförderungsmöglichkeiten für alle Lehrämter und Schulformen, gleiche Unterrichtsverpflichtung, gleiche Aus-stattung aller Schulen mit Funktionsstelle, gleiche Ausbil-dungsanteile für alle Lehrämter, gleiche Dauer des Vorbereitungs- dienstes, gleiche Ausbildungsvergütung für alle LIV, gleiche Funktionsstellen für alle Studien-seminare, gleiche Behandlung der Tarifbeschäftigten.


Veranstaltungen Regionalverband Weser-Ems


Rechts unter "Veranstaltungen WE"


Wir trauern um unsere liebe Kollegin! Sie starb nach schwerer Krankheit im Oktober 2018 mit 60 Jahren. Wir vermissen sie sehr.

 

Nachlese 24. Grundschultag 2019 in Cloppenburg

Die Veranstalter des 24. Regionalen Grundschultags am 4. Februar in Cloppenburg hatten bei der Wahl des Themas vor Monaten eigentlich an eine Stärkung der Gelingensbedingungen für die „inklusive Schule“ in Niedersachsen gedacht. So war auch Kultusminster Grant Hendrik Tonne angesichts der Stagnation bzw. der rückläufigen Vorgaben für die inklusive Beschulung und der anwachsenden „Baustellen“ im Schulbereich dazu als politisch verantwortlicher Ressortchef eingeladen.
Aber es knisterte an einer anderen „Baustelle“ unter den mehrheitlich anwesenden Grundschulkolleginnen und -kollegen unüberhörbar durch das aktuell gestörte Beziehungsverhältnis zu ihrem anwesenden Dienstherrn......mehr! und Fortsetzung!

 

Bitte um Teilnahme am aktuellen Forschungsprojekt.

Hilfe für die Glücksforschung

In meinem Forschungsprojekt möchte ich mehr darüber heraus-finden, welche Faktoren zu Glück und Wohlbefinden beitragen und wie die Steigerung des Glücks-empfindens durch Trainings und Übungen funktioniert und freue mich sehr über freundliche Men-schen, die mich dabei unterstüt-zen :-)
Die Umfrage dauert etwa 15 Min. Teilnehmen können Sie hier:
https://www.unipark.de/uc/gluecksmessung/

Tobias Rahm ist VBE-Mitglied und an der TU in Braunschweig beschäftigt..


Busreise Ostsee
 
 

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden