Signal zum Aufbruch?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, ein neues Jahrzehnt ist angebrochen und es könnte in der Bildungspolitik ein Signal zum Aufbruch sein, um die bestehenden Herausforderungen mit einer nachhaltigen und bedarfsgerechten Strategie in den Griff zu bekommen.
Doch danach sieht es aktuell nicht aus. Der zunehmende Fachkräftemangel zieht sich wie ein roter Faden vom Elementarbereich bis in die Sekundarstufe I. Das ist das deprimierende Resultat einer verfehlten Personalpolitik im zurückliegenden Jahrzehnt. ........mehr!

© Verband Bildung und Erziehung | Landesverband Niedersachsen | Ellernstraße 38 | 30175 Hannover

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden